Dienstag, 10. Juni 2014

Langes Lesewochenende

Ein Lesewochenende - verfolgt von Mallorca aus :) *Sonne* *Strand* *Meer*

Diesmal wurde das ganze ausgerichtet von Sallys Books.

 
Freitag, 18 Uhr:
Welches Buch (oder welche Bücher?) Hast du dir fürs Wochenende vorgenommen? 

Da ich mit Handgepäck gereist bin konnte ich nur zwei dünne Bücher mitnehmen. Vorgenommen habe ich mir "Drei Wünsche hast du frei" von Jackson Pearce und "After the first death" von Robert Cormier. Wobei Letzteres eine Pflichtlektüre aus dem Englischunterricht ist.


Samstag:

1. Update: 

Freitagabend hab ich gefeiert und das Buch im Flieger morgens zwischen 3 und 6 Uhr früh begonnen.
Sehr entspannend.


Tagesaufgabe am Samstag:

 
 Zeig uns dein Lieblingsbuch und erzähl uns warum es dein Lieblingsbuch geworden ist:
 

Hm, ja meine Lieblingsbücher pendeln immer so hin und her und ich habe auch mehrere...je nachdem welches Genre und Thema.
Zu meinen Lieblingsbüchern zählen die Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare - vermutlich wegen Jace. Da hat es angefangen....obwohl Cassie hat jetzt für mich auch das Interesse für Dämonen ect. geweckt und ich lese nun auch solche Bücher.
Dann Dark Heroine-Dinner mit einem Vampir. Vor diesem Buch mochte ich Vampirbücher nicht, aber seitdem...ja in Kaspar habe ich mich verliebt.
Ein ganzes halbes Jahr finde ich als "normalen" Roman einfach schön.
Zeitenzauber gehört bei den Zeitreiseromanen zu meinen Favoriten.... so könnte ich die Liste fortsetzen...für jedes Genre ein Lieblingsbuch. :)


 12- Uhr- Frage: 

Welches Genre lest ihr am liebsten und warum?

Mittlerweile lese ich total gern eine Mischung aus Young Adult und Fantasy. Bei Dystopien mag ich nicht alle, aber viele und Contemporary Romane mit Zeitreisefaktor und historischem Feeling.

 

2. Update:


 Bin jetzt bei der Hälfte.


Ich weiß nicht, ob es euch beim Lesen so geht, aber ich habe Farben vor meinem Auge. Also nicht direkt, ich weiß nicht ganz wie ich das beschreiben soll. Die Handlung läuft ja wie ein Film vor meinem inneren Auge und da habe ich eben Farben im Hintergrund wie Sonnenaufgang, gelbe Schulflure, strahlend blauweißer Himmel.
Am Anfang des Buches waren die Farben sehr hell, aber dann finde ich das sie jetzt im dunkler werden...vielleicht weil vieles jetzt Abends spielt und Partys oder im Restaurant.



18- Uhr- Frage:
Wie viele Bücher besitzt ihr?

 Irgendwo habe ich die Frage schon mal beantwortet...ich weiß bloß nicht wo.
Also wenn ich nur die Bücher nehme, die ich jetzt lese, sind es vielleicht 500 Bücher. Wenn Schulbücher dazu kommen, wissenschaftliche Lexika und alte Kinderbücher, die jetzt auf dem Dachboden sind...ja dann verdoppelt sich da bestimmt nochmal.
 
 Sonntag:

1. Update:
Heute Morgen habe ich das Buch beendet. Jetzt geht's erst mal gemütlich am Buffet frühstücken *yam yam yam*

 Tagesaufgabe am Sonntag:
Zeig uns Dein Bücherregal!
 
Also hier habe ich schon mal etwas darüber berichtet. Allerdings ist es jetzt etwas veraltet.
Hier kommen ein paar Bilder, wo ich jetzt neu bestückt habe und anderen Krimskrams raus.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
12- Uhr- Frage:
Wie viele Seiten liest Du durchschnittlich pro Stunde?
Genau weiß ich das jetzt nicht, aber im Vergleich zu meiner Freundin bin ich eine Schnellleserin. Das haben wir im Trainingslager mal festgestellt. Da haben wir zusammen gelesen und ich hab in der Woche zwei Bücher durch gelesen und sie war gerade bei der Hälfte des ersten Buches. Dann haben wir das wissenschaftlich mal verglichen und wenn sie zwei Seiten fertig gelesen hat, hatte ich schon vier Seiten.

2. Update:
Heute war ich im Marineland bei den Delphinen mit einer Seelöwen und Delphinenshow. Danach döste ich noch ein wenig am Strand du habe etwas für meine Klausur gelernt - erst abends kam ich wieder zum Lesen.

18- Uhr- Frage:
 
Wie bist Du zum Lesen gekommen?
Ich glaube diese Frage habe ich auch schon zu oft beantwortet.
Früher hat mir meine Mama immer vorgelesen. Jeden Abend. Als ich dann in die Schule kam hab ich ihr vorgelesen um Lesen zu üben und wir haben die Rollen getauscht. Das war witzig, wenn ich dann die Mama gespielt habe^^
naja und irgendwann habe ich dann auch Abends gelesen, wenn sie nicht mehr kam und dann auch am Tag und so ging das immer weiter. 

Montag:

1. Update:
Frohe Pfingsten :)
Heute Abend fliege ich nach Hause. Ich lese noch ein bisschen am Strand und heute Nachmittag besichtigen wir Palma.

12- Uhr- Frage:
In welchen Büchercommunities und sozialen Netzwerken seid Ihr überall vertreten?

 Ich bin hier auf meinem Blog, bei lovelybooks, bei Google+ und bei FB.

Tagesaufgabe am Montag:
Zeigt uns die Links, wo Ihr überall vertreten seid!

Blog: http://blaueblaubeere.blogspot.de/

Facebook: hier bin ich nur privat und habe keine zusätzliche Seite zum Blog

Tumblr: hier habe ich einen alten Blog, den ich nicht mehr aktualisiere...ich bin dort nur noch, um anderen folgen zu können :D

 lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/eingeloggt/Principessa97/

18- Uhr- Frage:
Wie viele Seiten habt Ihr gelesen und wie hat Euch das Lesewochenende gefallen?

Ich habe 392 Seiten gelesen. Mit Flugnummern und Zeitschriften und Speisekarten glaub ich noch viel mehr^^


<3 Fiorella



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.