Donnerstag, 26. Juni 2014

Hefeplinsen mit Erdbeeren

 
 
 
 
Das hier ist ein Originalrezept meiner Oma, die die Plinsen noch aus der Nachkriegszeit kennt.

Zutaten:
Plinsen:
250ml Buttermilch
1/2 Tütchen Hefe
3 Eier
2El Zucker
Vanille
175g Mehl
75g Vollkornmehl
4-6 EL Butter

Kompott:
500g Erdbeeren
3-4 EL Zucker
150 ml Apfelsaft
1-2 TL Stärke
Puderzucker
Minzeblätter zum Garnieren



Zubereitung:
Ich hatte die Erdbeeren zwar frisch gekauft aber eingefroren --> auffangen den Saft beim Auftauen
- Buttermilch lauwarm erwärmen und Hefe einrühren
- Eier trennen und Eigelbe mit Zucker und Vanille verrühren und Buttermilch dazu gießen
- beide Mehle unterrühren und dann Teig 2 h ruhen lassen
- Eiweiße währenddessen kalt stellen



- Erdbeeren halbieren und vierteln, Hälfte mit Zucker und Apfelsaft ca. 5 min weich köcheln, pürieren, glatt rühren und aufgefangene Saft dazu, dann übrige Erdbeeren zugeben, vom Herd ziehen, abschmecken



- Eiweiße schlagen und unter Teig ziehen  mit Butter in Pfanne goldbraun backen und vor dem Servieren mit dem Kompott abrichten



<3 Fiorella

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.