Montag, 16. Januar 2017

NEUZUGÄNGE

 
 
Guten Morgen meine Lieben,
 
 im Januar habe ich ein paar Neuzugänge gesammelt, sodass sich jetzt sagenhafte 9 Bücher auf meinem SuB habe :D
 
Kuss der Lüge habe ich als Rezensionsexemplar vom Bastei Lübbe Verlag bekommen und gleich gestern schon einmal reingelesen. :-)
 
Auf Trust Again freue ich mich schon sehr, nachdem mir Begin Again so gut gefallen hatte. Die Nightingale Schwestern sind bereits der vierte Band der Serie, von jungen Krankenschwestern in London 1937, außerdem reise ich im Sommer nach New York und musste mir deswegen noch schnell Kiss me in New York kaufen und Peter Pan und Meine geniale Freundin sind noch Geschenke von Weihnachten. :-)
 
Der Kuss der Lüge:

Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch die Prinzessin entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Beide sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt sich Lia zu beiden hingezogen ...
 
Trust Again:
 
In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...
 
Meine geniale Freundin:
 
Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens zu kommen.
Ihre Wege trennen sich, die eine geht fort und studiert und wird Schriftstellerin, die andere wird Neapel nie verlassen, und trotzdem bleiben Elena und Lila sich nahe, sie begleiten einander durch erste Liebesaffären, Ehen, die Erfahrung von Mutterschaft, durch Jahre der Arbeit und Episoden politischer Bewusstwerdung, zwei eigensinnige, unnachgiebige Frauen, die sich nicht zuletzt gegen die Zumutungen einer brutalen, von Männern beherrschten Welt behaupten müssen.
 
Die Nightingale Schwestern Band 4:
 
London, 1937. Die Schwesternschülerinnen Dora und Lucy sind Rivalinnen seit ihrem ersten Jahr am Nightingale Hospital. Als ihre Abschlussprüfung näher rückt, müssen sie feststellen, dass sie eine gemeinsame Sorge verbindet: Beide hüten sie ein Geheimnis, das sie ihre berufliche Zukunft kosten kann. Auch das neue Dienstmädchen Jess sehnt sich nach einem Neubeginn. Sie kommt aus schwierigen Verhältnissen und will ihre Vergangenheit endlich hinter sich lassen. Doch es gibt Menschen, die das mit aller Macht zu verhindern suchen -
 
Peter Pan:
 
Er wird niemals erwachsen, und er kann fliegen Peter Pan! Die Stücke und Geschichten aus der Feder des Schotten James M. Barrie machten ihn unsterblich, zahlreiche Verfilmungen trugen ihm und seinem Autor Weltruhm ein. Im Niemalsland, dem fantastischen Inselreich, erleben die kleine Wendy und ihre Brüder gemeinsam mit Peter Pan, der Elfe Tinker Bell und den Verlorenen Jungs die aufregendsten Abenteuer und müssen antreten gegen den fürchterlichen Captain Hook. Barries zauberhafter Roman von 1911 erscheint hier in deutscher Neuübersetzung.
 
Kiss me in New York:
 
Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.
Habt ihr schon welche davon gelesen?
 
<3 Fiorella

Sonntag, 15. Januar 2017

favourite song on sunday

 
Hey ihr Lieben,
 
diese schöne Aktion ist von deeniseswelt .
 
Jeden Sonntag wird ein Lied vorgestellt, aktuelles Lieblingslied, Ohrwurm oder nerviger Dauerbrenner auf Partys?
 
 
The Speakeasy Three- When I get low, I get high
 
Ich höre zur Zeit wahnsinnig gerne Swing Musik. Ich überlege auch einen Tanzkurs dazu zu belegen, aber ich muss erst mal eine Probestunde mitmachen, ob mir das gefällt :-)
 
<3 Fiorella
 

Freitag, 13. Januar 2017

COVERVERGLEICH

 
Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben,
 
lang lang ist es her, dass ich bei der gemeinsamen Aktion von Denise und Sara, indem ein Cover mit seinen internationalen Geschwistern verglichen wird, mitgemacht habe. :-)
 
Aber heute habe ich mich entschlossen doch wieder ein Cover zu vergleichen.
 
Heute vergleiche ich Take me There von Susane Colasanti, ein Jugendbuch, dass ich mit etwa 12 Jahren gelesen habe :-)
 
2085319 6513681 11791145
 
Die ersten beiden Cover sind das englische Hardcover und Paperback. Bei der Paperback Ausgabe gefällt mir der Titel besser, statt diese gelbe Tafel. Das Cover mit den Cupcakes ist die spanische Variante und finde ich an sich ganz süß, aber in der Geschichte tauchen kein einziges Mal Cupcakes auf...
 
7977508 15929559 13409745
 
Ich habe zu Hause das deutsche Cover und finde es einfach wunderschön. Meine Porzellanschüssel und Karten bemale ich oft in dem Stil wie die Blumen und Wolken auf diesem Cover. Das indonesische Cover finde ich ganz schrecklich. Das sieht auf wie auf einem schummrigen U-Bahnhof und das letzte ist französisch. An sich finde ich es ganz interessant gemacht, als wenn mit Kreise auf Asphalt gemalt wurde, aber ich finde, man hätte vielleicht eine Person dazu setzen können, die dies gerade malt.
 
Welches Cover gefällt euch am besten?
 
<3 Fiorella
 

WÖLKCHENS FREITAGSFRAGE


 
Jeden Freitag gibt es die Freitags Fragen auf Wölkchens Bücherwelt.





Bücher-Frage
1. Hast du schon mal Bücher geschenkt bekommen, die dich gar nicht interessiert haben? Was machst du mit diesen Büchern?


Selten. Meist wünsche ich mir meine Bücher oder es hat mich wirklich interessiert. Wenn das Buch von Freunden kommt, dann quäle ich mich eben durch und versuche dem Buch so viel Positives wie möglich abzugewinnen, weil ich nicht möchte, dass meine Freunde enttäuscht sind, wenn mir das Buch nicht gefällt.
 
 
 
Private Frage
2. Wie hast du Silvester verbracht?
 
Ich war bei einer Feier bei den Kumpels vom Freund meiner Freundin :D Ich kannte drei Leute von 10. Aber es war ganz witzig. Wir haben Tabu gespielt und Musik gehört und rumgealbert.

 
 
Und bei euch?
 
<3 Fiorella

Mittwoch, 11. Januar 2017

INSTAGRAM

 
Hey meine Lieben,
 
heute zeige ich mal ein paar Bilder von meinem Instagram Account Fiorellac97 :-) Ich würde mich sehr über Besuche von euch freuen.

 
Letzten Donnerstag bin ich richtig in einen Schneesturm geraten und sah danach aus wie ein Schneemann, dem Schnee in den Augenbrauen hing und dessen eigentlich dunkelblaue Jacke ganz weiß war.
Hat es bei euch auch so geschneit?

 
Ab und zu gibt es auch mal Frühstücksbilder von mir. Ich liebe Frühstück einfach! Pfannkuchen, Cornflakes, Müsli, Porridge, Joghurt...

 
Ein Shot, beim Rezension schreiben...

 
Meine Silvesterstrumpfhose zum Happy socksunday!

 
Silvester :-)

 
Weihnachten im Buchregal

 
Erweiterung meines Alice Regals :D

 
Weihnachten ;)

 
Unsere hübschen Weihnachtsbaumkugeln.

 
Und natürlich Alice Bilder :-)

 
<3 Fiorella

Montag, 9. Januar 2017

JAHRESRÜCKBLICK


Guten Morgen meine Lieben,
 
diesen TAG habe ich bei Winterkind entdeckt und gleich mal beschlossen mit zu machen . :-)
In 2016…


…bin ich älter als 18 geworden. 19!
…habe ich viel gelacht. Definitiv! Ohja - es gab viele solcher Tage.
…war ich im Krankenhaus. Ja als Praktikantin :-) Also ich bin aufgrund meiner Berufswahl fast immer im Krankenhaus...
…habe ich mich betrunken. Nein. das ist nicht so meins. Mal ein Gläschen Wein, mal Anstoßen aber das war es auch schon.
…hab ich mich verliebt. Nein. Ich hoffe sehr auf das Jahr 2017.
…wurde mir das Herz gebrochen. Eher andersherum. Ich habe jemanden das Herz gebrochen.
…habe ich jemanden wichtigen verloren. Nein. Zum Glück nicht.
…bin ich ins Ausland verreist. Ja. In die Schweiz und Portugal.
…habe ich eine tolle neue Bekanntschaft gemacht. Ohja! Ich habe die wunderbare Denise von Books Histories and Secrets kennengelernt und zwei neue Freundinnen gefunden. 
…habe ich ein Gedicht geschrieben/Bild gemalt. Bilder und Collagen
…war ich nackt im See baden. Ja. Mit meinem Ex im Dunkeln nachts :D
…habe ich im Sommer draußen gepennt. Nicht wirklich. Es war September und wir haben Mitternacht die Sterne angeschaut.
…habe ich einen Schneemann gebaut. Nein :(
…bin ich ausgezogen.  So halb.
…hab ich einen Trend gesetzt. Immer! Klar! Ich bin total die Trendsetterin :D
…hatte ich was mit wem aus einer Band. Wäre toll. Einen Rocker.
…habe ich mir meine Haare verlängern lassen. Eher gekürzt...Spitzen schneiden und so ^^
…hab ich neue Freunde gefunden. Ja. Meine "alten" Freunde bleiben meine Lieblingslinge, aber ich habe auch neue tolle Menschen kennengelernt.
…habe ich gedacht, dass ich spinne. Die Mutter meiner besten Freundin will mich immer in eine Klapse einweisen :D *Spaß*
…war ich auf einem Schiff. Nein.
…wollte ich sterben. Nein!
…habe ich gekotzt. Ja. Oktober Grippewelle sei Dank...
…habe ich mich piercen lassen. Nein.
…habe ich mein Leben grundlegend geändert. Hm, kommt drauf an.
…bin ich von der Schule geflogen/abgegangen. Nein
…habe ich viele Fotos von mir selbst gemacht. Ja! Ich habe sehr viele Fotos von mir. Zu viele.
…bin ich geflogen. Jaaaa
…habe ich oft verschlafen. Zweimal.
…habe ich mehr als 3 Jungs geküsst. Nein.
…habe ich abgenommen. Gleich geblieben.
…habe ich oft ans Jahr 2015 gedacht. Auch.
…habe ich zuviel geraucht. Nein. Ich rauche nicht.
…habe ich mir ein Tattoo stechen lassen. Nein.
…habe ich Fehler gemacht. Nö.
…habe ich mich auf Schnee gefreut. Nein. Aber jetzt wo er da ist, freue ich mich :-)
…habe ich etwas getan, was ich sonst nie getan hätte. Hm...
...habe ich wie ne Schlampe ausgesehn. Nein.
…habe ich Sachen rausgefunden, die ich nie hätte wissen wollen. Nein
…habe ich gelesen. 70 Bücher?
…habe ich geschwänzt. Nein
…habe ich mit mehr als 3 Personen geschlafen. Nein
…habe ich jmd. geküsst mit dem ich nicht zusammen war. Ja.
…habe ich einen Tag verflucht. Naja. Ich bin kein Typ, der Dinge bereut. Man lernt immer dazu.
 
:-)
 
<3 Fiorella

ABC- TAG



A für Autor - Autor, von dem du die meisten Bücher gelesen hast:

Cassandra Clare und Rainer M. Schröder

 
 


 
B für Beste - Die beste Bücherserie:

Dark Wonderland und Die Chroniken der Unterwelt/ Schattenjäger

C für Current - Momentanes Buch:

Wunder wirken Wunder von Eckart von Hirschhausen


D für Drink - Beim Lesen trinkst du am Liebsten:

Tee. Meist fenchel-Anis-Kümmel-Tee, zur Zeit mag ich aber den Abwehrtee mit Granatapfel.

 
E Für E-Book - E-Books oder Papierbücher?

Ich werde nie in meinem leben ebooks lesen. Ich weigere mich da standhaft.


F für Fictif - Eine fiktive Person, mit der du als Jugendliche ausgegangen wärst:

Morpheus und Jace! Und nicht nur als Jugendliche - immer noch ^^

 
 
G für Glad - Du bist froh, dass du diesem Roman eine Chance gegeben hast:

Ach, es gibt immer wieder tolle Überraschungen. Jane Eyre hat mir meine Freundin geschenkt. Ich mochte die Geschichte nie, aber das lag am Film. Im Buch liebe ich die Liebesgeschichte! So wunderwunderschön und romantisch.


I für Important - Ein wichtiger Moment in deinem Leserleben:

Wenn ich das geschriebene Wort in der Realität wieder finde, mich selbst in einer Geschichte entdecke.

Photobucket


J für Just - Welches Buch hast du als Letztes beendet?

Absender Glück von Julie Buxbaum.


K für Kind -Aus welcher Buchabteilung liest du nie ein Buch?

Horror. Das ist so gar nicht meins.


L für Long - Das längste Buch, das du je gelesen hast:

Vom Winde verweht. Und auch so ein wunderbarer Roman. Hier mag ich aber auch die Verfilmung.

 
M für Major - Das Buch, das dir die längste Leseflaute beschert hat:

Hm. Meist leider bei englischen Büchern :D Aber ich beiße mich dann doch irgendwie durch.

N für Number - Wie viele Bücherregale besitzt du?

Drei größere und ein schmales Eckregal. Aber ich brauche noch eins! Ich stapele schon wieder meine Bücher, weil einfach nichts mehr reinpasst.


O für One - Ein Buch, das du mehrmals gelesen hast:

Oh davon gibt es eine ganze Liste U.a Delirium, Abby Lynn - Verbannt ans Ende der Welt, Mein Sommer nebenan.

P für Preferred - Dein Lieblingsleseort:

Auf dem Bauch liegend in meinem Bettchen. Oder in der heißen schaumigen Badewanne :-)

Q für Quote - Ein Buchzitat:

Hm, mein aktuelles Lieblingszitat ist:

"Meine liebste Alyssa. Bleib bei mir. Wir werden zusammen ein absolut herrliches Chaos anrichten.""Wahnsinn ist die reinste Klarheit."
"Lass den Irrsinn herein, lass ihn dein Führer sein."
Seite 287 aus Dark Wonderland - Herzkönig

R für Regret - Was bedauerst du als Leser?

Dass ich nie all die Geschichten lesen werde können, die ich lesen möchte - dafür fehlt einfach sie Zeit.

S für Serie - Eine Serie, die du begonnen hast, die ganz erschienen ist und die du nie beendet hast:

Tagebuch eines Vampir. Ich habe mal die Serie im Tv angeschaut und fand sie ganz cool, aber die Bücher lesen sich wie Kinderbücher und haben mir gar nicht gefallen.

Photobucket

T für Three - Drei Lieblingsbücher:

Abby Lynn von Rainer M. Schröder

Dark Wonderland - Herzkönig von A.G. Howard

Das Phantom von Susan Kay
 
  


U für Unapologetic - Von was bis du ohne Reue ein Fan?

Die Schattenjäger/ Unterweltcroniken mit Jace Herondale!

 
 

V für Very - Ein Buch, dessen Erscheinen du kaum erwarten kannst:

Der neue Auftakt einer Trilogie von A.G. Howard um das Phantom der Oper.

 

W für Worst - Deine schlechteste Buchgewohnheit:

Ich knicke die Seiten, wo mir eine Stelle gut gefällt.


X für X - Fange oben links mit Zählen an und nimm das 9. Buch aus einem deiner Bücherregale:

Requiem von Lauren Oliver.

 

Y für your - Dein letzer Buchkauf:

Peter Pan :-)

 
 

Z für ZZZ - Das letzte Buch, das dir den Schlaf geraubt hat, weil du nicht mit dem Lesen aufhören konntest:

Dark Wonderland - Herzkönig ;) ^^ 


Ihr Könnt gern alle mitmachen :-)

<3 Fiorella